home intro sommer klein

Die Ursulaquelle

Ein markierter Almwassersteig führt vom Gasthof Alpl auf einer Gesamtlänge von 7 km zur sagenhaften Ursulaquelle, in Mundart „Urschale-Brunn“ bezeichnet. Nach wie vor stellen hier die Menschen aus Naturwerk gewirkte Kreuze auf, nach deren Verrottung durch die magischen Kräfte der kleinen Quelle Wünsche erfüllt werden sollen.

Nach einer ca. einstündigen Wanderung findet man, versteckt im Wald, diesen besonderen Kraftort. Die Ursulaquelle ist für die heilende Wirkung ihres Wassers bekannt, insbesondere bei Augenleiden soll es helfen! Zurück führt der Weg über die weitläufigen Almen des Zmollnigbodens.

Einer Ortssage zufolge sei hier einst ein Gasthaus gestanden, in dem es der Wirt und die Gäste „unchristlich trieben“. Zur Strafe verschwand das "schlimme Gasthaus" für immer.

Historische Aufzeichnungen lassen vermuten, dass Ort und Name bereits bei den Kelten von Bedeutung gewesen sein könnte.

KONTAKT
Tourismusbüro Sirnitz
Tel. 04279/240

hochrindl-1
hochrindl-2
hochrindl-3
hochrindl-4
hochrindl-5
hochrindl-6

Hochrindl - Alles in Alm

icon essen trinken icon unterkuenfte icon familie icon ski icon langlauf icon rodeln icon wandern icon klettern icon reiten icon schwimmen icon mail