home intro sommer klein
Kärnten - Lust am Leben

Reptilienzoo Nockberge

Fast hautnahe Begegnungen mit baumbewohnenden grünen Mambas, zischenden Kobras in Drohstellung oder rasselnden Klapperschlangen bringen Ihnen hier die faszinierende Welt der Giftschlangen gefahrlos näher!

Erleben Sie hochgiftige Vipern neben ungiftig-harmlosen Nattern aber auch Krokodile und Eidechsen in naturnaher Umgebung und erfahren Sie viel Wissenswertes über diese Tiere.

Einheimische Schlangen und Echsen sind u.a. in aufwändig gestalteten Freilandterrarien untergebracht! Vor allem für Kinder ist es ein echtes Erlebnis, die Reptilien unter freiem Himmel in ihrem natürlichen Lebensraum zu beobachten. In dieser weitgehend naturbelassenen Umgebung des Zoos überrascht es daher auch nicht, dass in unmittelbarer Nähe nicht weniger als sechs (!) einheimische Reptilienarten freilebend zu finden sind. Den Reptilienzoo Nockalm gibt es übrigens schon seit 1995.

Wie sagte schon der berühmte Nobelpreisträger und Verhaltensforscher Konrad Lorenz: "Der Wunsch, ein Tier zu halten, entspringt einem uralten Grundmotiv – nämlich der Sehnsucht des Kulturmenschen nach dem verlorenen Paradies"

Anfahrt:
Von der Hochrindl sind es mit dem Auto nur knapp 20 Minuten bis nach Patergassen. Man fährt die L65 über Hochrindl Kegel nach Ebene Reichenau, der rauschenden „jungen“ Gurk entlang und zweigt an der B95 nach links ab.

KONTAKT, ÖFFNUNGSZEITEN & PREISE
Reptilienzoo Nockberge
Kärnten Card - freier Eintritt!
hochrindl-1
hochrindl-2
hochrindl-3
hochrindl-4
hochrindl-5
hochrindl-6

Hochrindl - Alles in Alm

icon essen trinken icon unterkuenfte icon familie icon ski icon langlauf icon rodeln icon wandern icon klettern icon reiten icon schwimmen icon mail